header training


Medizinische Trainingstherapie an Geräten

„Die Medizinische Trainingstherapie (oder auch Krankengymnastik am Gerät) ist ein gezieltes
Muskelaufbau-, Bewegungsanbahnungs- und Ausdauertraining mit dem Ziel die
Leistungsfähigkeit nach akuten Problemen, Verletzungen und Operationen
wieder herzustellen, zu erhalten und zu steigern.“

Unser Konzept stützt sich auf das wissenschaftlich evaluierte Trainingsprogramm des DAVID-Wirbelsäulenkonzeptes
(vgl. Denner 1997).

Unser erstes Ziel ist es, Ihre Schmerzen zu reduzieren, die Funktionen Ihrer Wirbelsäule und Gelenke, sowie Kraft,
Ausdauer und Beweglichkeit zu verbessern und somit Ihr persönliches Wohlbefinden zu steigern.

Ihren individuellen Trainingsplan entwickeln wir wahlweise auf der Grundlage einer computergestützten biomechanischen
Funktionsanalyse der Wirbelsäule, einer biometrischen Körperzusammensetzungsanalyse der Fa. Inbody, der
Atemgasanalyse der Fa. Aerolution,  zahlreichen physiotherapeutischen Tests, sowie einer Erhebung ihres Schmerzprofils
mittels eines standardisierten Fragebogens. Weitere Informationen über unsere Analysen.

trainingstherapie      

Darüber hinaus werden abwechslungsreiche proprioceptive Übungen
( z.B. Gleichgewichtsübungen) mit  Hilfe einer Kletterwand, Slagline
uvm. und Faszientraining nach dem neuesten Stand der Forschung
in den Trainingsplan integriert.

Eine Selbstverständlichkeit stellt für uns eine intensive Betreuung
Ihrer Therapie, sowie eine Aktualisierung Ihres Trainingsplanes nach
jeder Therapieeinheit dar.

Eine Besonderheit in unserem Gerätepark stellt das
„Therabalance“ Gerät dar, dass ein dreidimensionales
Stabilisationstraining
und somit das harmonische Anspannen der
Haltemuskulatur bis in die Tiefen ermöglicht.

Dadurch gelingt eine einzigartige Kombination zwischen Muskel-
aufbau- und Gleichgewichtstraining, die zudem noch Spaß macht.

Einfach in der Handhabung trainieren Sie an den computergestützten
Trainingsgeräten der Firma Schnell, die sich automatisch auf Ihre
Körpermaße einstellen und Ihren individuellen Trainingsplan vorgeben.


Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von:

- orthopädischen Beschwerden
 (z.B. Wirbelsäulenprobleme, Arthrosen, Kreuzbandverletzungen)

- neurologischen Erkrankungen
 (z.B. leichte Formen von Schlaganfällen, Parkinson und MS)

- gynäkologische Beschwerden
(z.B. individuelles Beckenbodentraining bei Frauen und Männern
mit Bio-Feedback-Verfahren auf unserem Trainingsgerät der
Firma Exio)

- Herz-Kreislaufproblemen

Da verschiedene Kassen Zuschüsse zu unseren Programmen geben, beraten wir Sie gerne über Kosten telefonisch oder
individuell in einem persönlichen Informationsgespräch.